M.C. Escher (1898 – 1972)

Siehe Meister der Täuschung für vollständige biographische Details und anschauliche Beispiele der Arbeit Escher’s.

Filme mit Bezug zu diesem Künstler (Bitte gedulden Sie sich die Filme zu laden)

——————————————————————————–

• Penrose 1
Spielen Sie den Film zu sehen, ein Interview mit Oxford Physiker Roger Penrose beschreibt seine Beziehung zum Künstler MC Escher und der Schaffung von unmöglichen Figuren.

• Penrose 2
Spielen Sie den Film zu sehen, ein Interview mit Oxford Physiker Roger Penrose Diskussion über die Perspektive der Zahlen unmöglich.

• Reptile
Spielen Sie den Film zu sehen, wie ein Escher tesselierend Zahl mathematisch erstellt wird.

• Schlangen
Beobachten Sie, wie M.C. Escher erstellt sein letztes Werk „Snakes“ im Jahr 1969.

• Drucken

• Mezotint
Beobachten Sie, wie M.C. Escher führt zu einer komplexen Mezotint.

• Interview 1
M.C. Escher beschreibt seine Bekehrung als Student der Architektur, Druckgrafik, und der Einfluss seines Lehrers Jessurun de Mesquita.

• Interview 2
M.C. Escher beschreibt die Tatsache, dass die Zeichnung war sein Lieblingsfach in der Schule.

• Interview 3
M.C. Escher beschreibt sein Interesse an der italienischen Landschaften und den Einfluss der maurischen Architektur in seinen Werken.

• Interview 4

• Interview 5
M.C. Escher beschreibt sein Interesse an geometrischen Figuren.